Besichtigung Hans-Sachs-Haus 12. Juni 2014

Oberbürgermeister Frank Baranowski begrüßt Koronarsportgruppe SC-Hassel im Hans-Sachs-Haus!

Nachdem sich die Herzsportgruppe von dem erfolgreichen Umbau des Hans-Sachs-Hauses überzeugt hatte, (von der Paterre bis zum Dach) ging es zu dem gemütlichem Teil über. Bei einer kräftigen Erbsensuppe waren alle übereingekommen, dieser Umbau hat sich für die Stadt Gelsenkirchen gelohnt. Ein Vorzeigeobjekt in Gelsenkirchen ist erhalten geblieben, entgegen manchen Auswüchsen der 70iger Jahre, wie z.B. altes Rathaus (Machensplatz) abzureissen, ging die Verwaltung hier wieder einen teuren aber attraktiven Weg.

Der Oberbürgermeister berichtete auch von den Aufräumarbeiten des Sturmtiefs Ela. Alle Teilnehmer waren sich einig: ein schönes Rathaus - ein schöner Tag!